Mehrsprachigkeit im Unterricht

Unsere Schule ist Teil eines Programmes, das einen verstärkten Fokus auf Mehrsprachigkeit im Unterricht legt.

Mehrsprachigkeit - Bücherauswahl

Unsere Fachfrau für dieses Arbeitsfeld ist Frau Dr. Saleh, die vielseitige Erfahrungen im Bereich Sprachunterricht / Sprachenlernen mitbringt. Gemeinsam mit ihr und in Verbindung mit der Teilnahme am NRW-Landesprogramm für Mehrsprachigkeit entwickeln wir einen sprachebasierten Unterricht, bei dem die Kinder die Möglichkeit bekommen, ihre Muttersprache einzubringen, sie zu sprechen und sich über kulturelle Unterschiede auszutauschen.

Die Eltern unserer Schule laden wir ein, diese Initiative aktiv zu unterstützen, indem sie mit ihren Kindern in Ihrer Muttersprache sprechen und /oder gemeinsam in Büchern (s. Foto) stöbern. Am Ende soll ein positives Verhältnis zu allen Sprachen entstehen, die in unserer Schule gesprochen werden. Die Unterstützung innerhalb der Familien der Kinder ist ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg dieser Initiative.

Wir sind überzeugt, dass die Förderung der Mehrsprachigkeit im Unterricht einen wertvollen Beitrag zur ganzheitlichen Entwicklung der uns anvertrauten Kinder leistet. 

Neue Nachrichten

Die Erzieher:innen unseres Ganztagspartners Stadt Monheim haben auch für diesen Sommer ein tolles Ferienprogramm vorbereitet.

mehr

Wir sind ein junges, engagiertes multiprofessionelles Team und wir suchen Verstärkung. In fast allen Professionen.

mehr

Unsere Schule ist Teil eines Programmes, das einen verstärkten Fokus auf Mehrsprachigkeit im Unterricht legt.

mehr
Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

 

Sekretariat: +49 2173 951-4270

Schulleitung: +49 2173 951-4271


Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo und Mi 7.45 Uhr bis 11.45 Uhr


Unterrichts- und Betreuungszeiten:
Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr (verbindlich)
Frühbetreuung ab 7:30 Uhr (auf Anfrage)
Spätbetreuung bis 17:00 Uhr (auf Anfrage)

Nach oben